Geburtstagskuchen

Sue´s Freund hatte Geburtstag und hat sich einen Fanta-Kuchen gewünscht. Der kommt irgendwie immer gut an bei Gästen und ist sehr simpel.

10509533_803539756346825_6244824243991105301_n

Wir brauchen für den Teig:
4 Eier
150 ml Fanta
250 g Zucker
250 g Mehl
1 Päckchen Vanillinzucker
125 ml Öl
3 Teelöffel Backpulver

und für die Creme-Schicht:
2 Dosen Mandarinen
600 ml Sahne
3 Päckchen Sahnesteif
3 Päckchen Vanillinzucker
gelbe Lebensmittelfarbe
50 ml Fanta
500 g Schmand
2 Päckchen Vanillinzucker
etwas Zimt und Zucker vermengt

Dann können wir auch schon beginnen. Zuerst Eier, Vanillinzucker und Zucker verrühren, dann Öl und Fanta hinzu und zum Schluss Mehl und Backpulver unterrühren. Den Teig auf ein Backblech und bei 180 ° Umluft ca. 25 min backen.
Wenn der Teig fertig und abgekühlt ist, kann mit der Creme begonnen werden. Dazu einfach Sahne mit Sahnesteif und 2 Päckchen Vanillinzucker steif schlagen und in den Kühlschrank stellen. Dann den Schmand mit dem restlichen Vanillinzucker, der gelben Lebensmittelfarbe und Fanta verrühren. Die Mandarinen abtropfen lassen und unterheben. Dann noch die Sahne unterheben. Kurz die Creme nochmal in den Kühlschrank und nach ca. 10 min Kühlen auf dem Kuchenteig verstreichen. Als Abschluss oben Zimt- und Zuckergemisch draufstreuen und fertig!

10542977_803539739680160_7400519274971228275_n

Das Geburtstagskind hat sich sehr gefreut! 🙂 Guten Appetit!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s