Mädelsabend mit Mädelsbacksachen

Hallo liebe Leser! Ich habe mal wieder mit der lieben ashyda gebacken. Und für so einen Mädelsbackabend muss auch das passende Backwerk her: Highheel-Cupcakes!

20150515_185750~2

Hierzu geht jedes beliebige Muffin-/Cupcake-Rezept und auch jedes beliebige Cupcake Frosting-Rezept.

Wichtig ist nur die Deko (Zuckerperlen, Zuckerblumen, Zebraröllchen, Schokoherzen, Zuckerkonfetti, Zuckerschrift, Zuckerstreusel, Essschnüre, Esspapier, Glitzerstaub), die Lebensmittelfarben und die Muffin-Papierförmchen. ;D

Zuerst einmal braucht ihr Waffeln die lang und breit genug sind, um die Sohle darzustellen sowie Waffelröllchen, die als Heel (Absatz) herhalten können.
Wenn man das zusammen hat, kann man beliebig losdekorieren und die tollsten Schuh-Kreationen schaffen. Da sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt. Die Waffelsohle könnt ihr ganz einfach in die Cupcakes stecken und die Heel-Röllchen klebt ihr mit Deko-Lebensmittelkleber oder mit einem Wasser-Puderzucker-Gemisch an die Waffeln an.

20150515_185932~220150515_185743~2
20150515_185756~2

Erschafft eure eigene Heel-Collection und begeistert mit dieser Leckerei bei einem Mädelsabend eure Gäste.

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mädelsabend mit Mädelsbacksachen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s