4-Event-Torte

Heute habe ich endlich mal wieder ein Törtchen für euch Naschkatzen. Da meine Cousine geheiratet, ihr Mann Geburtstag hatte, sie frisch gebackene Eltern geworden und in ihr neues Heim gezogen sind, musste eine hübsche Motivtorte her.

20160708_065350~2

Innen habe ich 2 helle Biskuitböden und 1 Schokobiskuitboden.

Wie ihr Biskuit macht, findet ihr hier.
Ihr braucht Fondant in mehreren Farben und Silikonformen.
Und dann habe ich noch 3 Schichten und zum Einstreichen Schokoladenbuttercreme.
Dazu braucht ihr:

200 g geraspelte Zartbitterkuvertüre
150 ml Sahne
100 g weiche Butter
75 g Puderzucker
etwas gemahlene Vanille
3 Esslöffel Kakao

Für die Buttercreme macht ihr erstmal eine Ganachecreme. Dazu die Kuvertüre zerkleinern und die Sahne aufkochen. Dann die Sahne vom Herd nehmen und über die Kuvertüre gießen. Alles zu einer geschmeidigen Creme verrühren.
Die Ganache ca. 20 min auskühlen lassen. Dann Butter, Puderzucker, Vanille und Kakao cremig aufschlagen. Dann die Ganache unter ständigem Rühren hinzugeben und mehrere Minuten kräftig weiterrühren. Am Schluss die Buttercreme etwa 1h kalt stellen, damit sie schmierfest wird. (Die Buttercreme ist übrigens sehr haltbar und lässt sich einfrieren)

Damit die Torte nicht pur Schokolade wird habe ich auf die einzelnen Biskuitböden noch Kirschmarmelade mit ganzen Kirschen gestrichen. Darauf dann jeweils die Buttercreme. Am Ende hatte ich noch genug übrig, um die ca. 20 cm Ø-Torte einstreichen zu können. Nach dem Einstreichen muss die Torte nochmal in die Kühlung, damit alles schön fest wird. Danach mit dem Fondant eindecken und dekorieren.
Bei den heißen Temperaturen sollte die Torte bis zum Anschnitt und Verzehr in der Kühlung bleiben, damit euch der Fondant nicht zerläuft. Auch die Buttercreme wird dann sehr sehr weich.

Hier also die einzelnen Themenseiten:
das neue Heim

20160708_065358~2

die Hochzeit

20160708_065410~2

der Geburtstag

20160708_065419~2

und natürlich das Baby

20160708_065428~2

IMG_3681 IMG_3715

Sie hat wohl allen geschmeckt, denn es ist nichts übrig geblieben.

Advertisements

2 Gedanken zu “4-Event-Torte

  1. backenundkochenmitcarla schreibt:

    Oh man die Torte sieht großartig aus!! 🙂
    Wenn du Lust und Zeit hast bei mir vorbei zu schauen würde ich mich riesig freuen! 🙂
    Liebe Grüße Carla! 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s