Kunterbunte Gläschen

Hallo endlich mal wieder zurück!

Da in meinem Freundeskreis momentan sooooo viele Kinder bekommen haben, dachte ich mir, ich mache etwas Praktisches und etwas, dass für die Kleinen ist: Fingermalfarben für Kleinkinder (da die ja doch das ein oder andere Mal die Finger in den Mund stecken).

Und da ich nichts möchte, dass eventuell giftige Inhaltsstoffe oder Allergie begünstigende Stoffe enthält, entschied ich mich, diese selbst zu machen.

Ihr braucht dazu:

3 Esslöffel Zucker
1/2 Teelöffel Salz
75 g Maisstärke
550 ml Wasser
gewünschte Lebensmittelfarben (am Besten in Gelform) in rot, orange, gelb, blau, grün und lila
kleine Marmeladengläschen oder Ähnliches

Die trockenen Zutaten in eine Soßenpfanne geben, dann unter Rühren das Wasser hinzugeben.
Alles auf dem Herd bei konstantem Rühren erwärmen (nicht auf höchster Stufe!) und sobald die Masse eindickt, vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
Abschließend die Lebensmittelfarbe hinzugeben und gut untermischen. In kleine Gläschen füllen und fertig!
Hinweis: Die Farben sind NICHT zwingend essbar, nur ungiftig. Bei übermäßigem Verzehr abführend!

So wisst ihr immer, was eure Kleinen beim Malen in den Mund nehmen und braucht euch nicht sorgen, dass es gefährlich sein könnte.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s